Interpretation des Body Mass Index für Erwachsene

Männer haben meist einen etwas höheren Anteil an Muskelmasse an der Gesamtkörpermasse. Frauen indes nicht. Daher gibt es bei den Wertklassen eine unterschiedliche Untergrenze und Obergrenze bei Männern und Frauen. Das Normalgewicht liegt bei Männern bei 20 bis 25, das bei Frauen bei 19 bis 24.

Um bei Männern und Frauen zu beurteilen ob Untergewicht vorliegt, ist die Grenze bei beiden Geschlechtern gleich. Untergewicht unterstellt, wenn Mann oder Frau einen Body Mass Index von <= 17,5 haben.

Da das Alter einen großen Einfluss auf das Gewicht eines Menschen hat, gibt es auch hierzu eine separate Interpretation des Body Mass Index. Das heißt, es gibt eine Tabelle, das auch das Alter berücksichtigt hinsichtlich des Ergebnisses des BMI Rechner.

Das Gewicht von Frauen zwischen 35 und 44 Jahren wird zum Beispiel mit einem höheren Wert noch als normal beurteilt, als das einer Frau zwischen 19 und 24 Jahren. Je älter die Frauen sind, umso höher liegt der Wert für das Normalgewicht nach dem BMI berechnen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.